Bringt Musik beim Training etwas?

Ja! Musik pusht, und mit der richtigen Songauswahl kann der Körper selbst an unmotivierten Tagen auf Trab gebracht werden. Wichtig ist, sich von seiner Lieblingsmusik im Ohr nicht ablenken zu lassen. Intensives Krafttraining erfordert viel Konzentration, denn alle Übungen müssen korrekt ausgeführt werden, damit sie Wirkung zeigen. Ist die Musikauswahl zu schnell, leiden dadurch oft Übungen, die eigentlich langsam und aufmerksam durchgeführt werden müssen. Das Tempo der Musik führt oft dazu, dass Trainierende ihr Tempo dem der Musik anpassen.