Puddingoats

  • 50 g zarte Haferflocken
  • 300 ml Wasser (wer mag fettarme Milch oder Haferdrink)
  • Süßstoff nach Bedarf
  • 1 EL Flohsamenschalen
  • ½ Päckchen Pudding
  • 250 g Magerquark
  • Frische Himbeeren oder Obst nach Wahl

Die Haferflocken mit dem Puddingpulver, den Flohsamenschalen und Süßstoff kurz aufkochen. Vom Herd nehmen und den Magerquark gründlich unterrühren. Die Masse in ein gut schließendes Gefäß füllen und, am besten über Nacht im Kühlschrank, durchziehen lassen.

Kurz vor dem Verzehr mit frischem Obst als Topping versehen und genießen.

Tipp: In die Masse beim Kochen noch fein geschnittene getrocknete Datteln oder klein gehackte Walnüsse geben, oder einfach beides.