Gewichtsreduktion

Den Wunsch ein paar Pfunde zu verlieren tragen viele schon lange mit sich herum. Ebenso wie die vielen Diätversuche, die eher in Frustration als in einer kleineren Konfektionsgröße endeten.
Nur die Kombination aus Training und der richtigen Ernährung kann auf Dauer zu deiner persönlichen Traumfigur führen und den Jojo-Effekt ein für alle Mal ausbremsen. Eine optimal auf dein Trainingsziel ab-gestimmte Ernährung kann dir helfen, Erfolge zu erzielen. Aber vergiss nicht: Wenn du Fett verbrennen möchtest, ist die Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining wichtig.
Außerdem solltest du für die Verbesserung deines Bindegewebes auf eine eiweißreiche Ernährung achten.

Expertentipp:
Gezielte Stoffwechselkuren können dir bei der Reduzierung von Depotfetten (Bauch, Po, Oberschenkel) helfen.

Beispiel für einen Ernährungs- und Supplementplan:

Frühstück (07:00 Uhr)
3 Reiswaffeln mit Hüttenkäse, Tomaten und Basilikum

Zwischenmahlzeit (10:00 Uhr)
1 Delicate Fitpack

Mittagessen (13:00 Uhr)
1 Wrap gefüllt mit Salat und Putenstreifen

Zwischenmahlzeit (16:00 Uhr)
1 Figure Shake

Training (17:00 Uhr)
Vor dem Training: 2 Fat Burn V10 Kapseln und 1 L-Carnitin Ampulle
Nach dem Training: 1 Premium Pro Protein

Abendessen (20:00 Uhr)
150 g Thunfisch (im eigenen Saft) und 1 Teller gemischter Salat