Eispralinen

  • 250 g Magerquark
  • 2 EL TK Beeren
  • 2 EL Premium Pro Protein nach Geschmack

Den Quark mit dem Premium Pro Protein gut vermischen. Die Beeren kurz in der Mikrowelle erhitzen so dass eine Soße entsteht - diese wieder abkühlen lassen.

Die Soße als erste Schicht in die Eiwürfelförmchen füllen, dann die Quarkmasse darüber bis die Formen gefüllt sind.

Das Ganze dann mindestens zwei Stunden in den Tiefkühler, alternativ über Nacht.